Liebe Hofheimerinnen und Hofheimer,

Hofheim ist eine lebens- und liebenswerte Stadt. Für mich ist Hofheim Heimat und Tradition. Wir haben unsere Feste, unsere Gemeinschaften und unsere Straßen und Plätze. Das ist Hofheim.

Wenn ich „Hofheim“ sage, meine ich damit immer unser gesamtes Hofheim: Wallau und Wildsachsen, Lorsbach und Langenhain, Marxheim und Diedenbergen sowie unsere Kernstadt. Die Bedürfnisse der Menschen im kleinsten Stadtteil Wildsachsen sind mir genauso wichtig wie die in der Kernstadt.

Es geht aber auch darum, wer die Herausforderungen unserer Stadt in Zukunft am besten meistern und wer die Chancen dieser Stadt am besten nutzen kann.

Es geht um die Frage, wie wir Neues gestalten und Bewährtes erhalten können. 

Ich möchte die Aufgabe „Bürgermeister für Hofheim“ mit Ihrer Unterstützung angehen. Deshalb bitte ich um Ihre Stimme bei der Bürgermeisterwahl am 24. März 2019. 

Herzliche Grüße


Bernhard Köppler

Mit Bernhard Köppler hat das City-Konjunktur-Programm in der Hanauer Innenstadt so richtig Schwung bekommen, dafür danke ich ihm sehr.
Ich wünsche ihm alles Gute für seine Direktwahl.
Schade für Hanau – Gut für Hofheim!

Termine

Mittwoch, 20. März, 10-12 Uhr
Infostand am Untertor

Freitag, 22. März, 16 Uhr
Spaziergang durch den Wallauer Ortskern
mit Hans-Peter Krecker, Vorsitzender Wallauer Fachwerk

Samstag, 23. März, 9-12 Uhr
Infostand am Untertor

Samstag, 23. März, 10-12 Uhr
Infostände in Lorsbach und Diedenbergen

Samstag, 23.März, ab 12 Uhr
Wahlkampfabschluss am Wasserschloss
Sie sind herzlich eingeladen, bei Bratwurst und Getränken, noch einmal mit mir ins Gespräch zu kommen